Hilfeleistungen Stufe 1 (MANV 10 (5-10 Verletzte))

  • 11.08.2021 - 19:28

Am Mittwochabend kam es auf der Solterbergstraße zu einem Frontalzusammenstoß von 2 PKW. Alle insgesamt 5 beteiligten Personen konnten das Fahrzeug selbst verlassen. Aufgrund der Vielzahl der betroffenen und verletzten Personen wurde ein "Massenanfall von Verletzten" (MANV 10) ausgelöst. Daraufhin machten sich neben den Regelrettungsdienst auch die SEG-Einheiten (Schnelleinsatzgruppe)  im Kreisgebiet auf den Weg.

Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr kümmerten sich  um den Brandschutz und  auslaufende Betriebsmittel. Ebenfalls wurde der Rettungsdienst bei der Koordinierung und Versorgung der Patienten unterstützt. Diese wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die Straße war für die gesamte Einsatzdauer gesperrt.

Einsatzart

Hilfeleistungen Stufe 1 (MANV 10 (5-10 Verletzte))

Einsatzdatum 11.08.2021
Einsatzzeit 19:28 Uhr
Strasse Solterbergstraße
Einsatzort Exter
Eingesetzte Einheiten Wehrführung Vlotho
Löschgruppe Exter
Rettungsdienst
Polizei
Eingesetzte Fahrzeuge Hilfleistungslöschgruppenfahrzeug 20 (HLF20) / Löschgruppe Exter
Wechselladerfahrzeug (WLF) / Löschgruppe Exter
Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) / Löschgruppe Exter
Einsatzleitwagen 1 (ELW1) / Löschzug Vlotho
Bilder
Zurück zur Übersicht